Parmesan – Thymian Schnitzel

Share on

Schnitzel sind Klassiker, die jeder leicht zubereiten kann.

Ein Schnitzel mit einer knusprig und goldgelb ausgebacken Panade ist ein Küchenklassiker und Wohlfühlgericht zugleich.

Der Parmesan mit dem Thymian in der Kruste gibt dem Fleisch eine schöne und kräftige Würze – und einen Hauch von Italien.

Zutaten: (Für 4 Portionen)

  • 4 Schweineschnitzel oder Kalbsschnitzel
  • 80 g Parmesan, gerieben
  • 80 g Semmelbrösel
  • 1 Bund Thymian
  • 2 Eier
  • Salz und Pfeffer
  • Senf, Dijon
  • Butterschmalz

Zubereitung:
Schnitzel sehr dünn ausklopfen und dünn mit Senf bestreichen. Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen und Schnitzel darin wenden.

In einem weiteren Teller Parmesan und Semmelbrösel zu gleichen Teilen vermischen. Thymianblättchen dazugeben und Schnitzel darin wenden.
Die Panade sollte nicht zu dick sein.

Schnitzel in Butterschmalz ausbacken.

Dazu passen überbackene Käsekartoffeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.