Dutch Oven Anzahl Briketts

Share on

Wieviel Briketts benötige ich für den Dutch Oven?

Ihr habt euch bestimmt auch schon gefragt welche Anzahl Briketts du für den Dutch Oven benötigst? Beim Backofen kann man die Temperatur einfach einstellen. Beim Dutch Oven braucht man richtige Anzahl Briketts.

Mit dieser Faustformel zur Verteilung der Briketts ist man auf einem guten Weg. Generell unterscheidet man in drei Kategorien.

  • Köcheln (z.B. Suppen, Eintöpfe und Chilis)
  • backen (Brötchen, Brot, Kuchen, Pies)
  • schmoren und braten (Fleisch, Kasserollen, Gemüse)

Es gilt beim:

  • köcheln: 1/3 der Briketts auf den Deckel und 2/3 unter den Feuertopf
  • backen: 2/3 der Briketts auf den Deckel und 1/3 unter den Feuertopf
  • schmoren und braten: 1/2 der Briketts auf den Deckel und 1/2 unter den Feuertopf

Berechnung der richtigen Anzahl von Briketts:

Man kann Anzahl der Briketts für den Topf auch berechnen. Diese Methode richtet sich nach dem Durchmesser des Dutch Oven.
Hierzu wird für den Deckel vom Topf eine 3 addiert und für den Boden eine 3 subtrahiert. Das so erhaltene Ergebnis gilt für das Backen.
Beispiel: Um mit einem 9 Zoll Dutch Oven auf eine gewöhnliche Temperatur von 170 Grad zu kommen,
addiert man 9+3 (also 12) für den Deckel und
subtrahiert 9-3 (also 6) für den Boden.
Für das Köcheln ist diese Methode umzudrehen.

Der Einfachheit halber hier eine Tabelle mit sich bewährten Richtwerten.

Natürlich kommt es auch immer auf die Qualität und Art der Briketts an, aber hiermit habt Ihr einen guten Richtwert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.