Zucchini Gnocchi Auflauf

Share on

Zucchini-Gnocchi Auflauf mit fruchtigen Tomaten, knackigen Zucchini und schmackhaftem Rinderhack mit Käse überbacken!

Ein kulinarischer Schnellschuss mit mediterranem Geschmack, supereinfach und gut bekömmlich.

Lecker und relativ schnell gemacht!

 

Zutaten: (Für 4 Personen)

  • 2 Zucchini
  • 6 Tomaten (mittelgroß)
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch, gequetschte
  • 400g Hackfleisch (Rind)
  • 150g geriebener Mozzarella
  • 100 ml Sahne
  • 2 TL Kräuter der Provence
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Tl Pimentón Dulce Ahumado (geräuchertes süßes Paprikapulver)
  • 800g Gnocchi (Kühlregal)
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung:

Zucchini waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen und achteln. Die Zwiebeln würfeln. Die Paprika waschen, entkernen und in Streifen schneiden.
Den Knoblauch abziehen und mit einem breiten Küchenmesser quetschen.

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Zwiebeln, Knoblauch und Hackfleisch mit dem Olivenöl krümelig und braun anbraten. Kräuter der Provence und Paprikapulver dazugeben und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die geachtelten Tomaten dazugeben. Dosentomaten und Sahne unterrühren und vom Herd nehmen.

Abwechselnd Hackfleisch-Tomaten Mischung, Gnocchi, Paprika und Zucchini in eine Auflaufform schichten. Den Auflauf in den Ofen schieben und ca. 30 Minuten garen, mit dem Käse bestreuen und nochmals 15 Minuten überbacken lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.