Pina Colada

Share on

Wenn ich schon das Rezept für die „Cream of Coconut“ poste, darf ja auch die dazugehörige Pina Colada nicht fehlen.

Es existieren viele Variationen zu der Pina Colada.

Mein Variante hat bis jetzt allen geschmeckt, zumindest hat keiner etwas gegenteiliges behauptet.

Zutaten: (Für eine Pina Colada)

  • 6 cl weißer Rum
  • 10 cl Ananassaft
  • 4 cl Cream of Coconut
  • 4 cl Batida de Coco
  • 2 cl Schlagsahne
  • 4 Eiswürfel
  • 1 Hand voll Crushed Eis

Zubereitung:

Ananassaft, Cream of Coconut, Rum, Sahne und Batida de Coco mit 5 Eiswürfeln in einen Cocktail-Shaker geben und das ganze ca. 15 Sekunden gut shaken.

Alles in ein hohes, mit Crushed Ice gefülltes Glas abgießen. Mit einer Scheibe Ananas und Ananasblättern garnieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.